Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Bau-Chronik »  2009 »  Dachaufbau

Dachaufbau

  • die Dachbalken werden gelegt - September 2009


    Nachdem Ende August die Dachbalken angeliefert und anschließend bearbeitet wurden, konnte der Dachaufbau Anfang September beginnen.
    Oftmals war millimetergenaue Maßarbeit nötig. Mit Hilfe des Staplers und einer gehörigen Portion Muskelkraft konnte die Arbeiten geschafft werden.
  • das Dach ist gedeckt - der Bau ist winterfest - Oktober 2009

    Unser Bau ist winterfest! Dafür sind wir Gott sehr dankbar.
    Nach dem zeitigen Wintereinbruch mitte Oktober hatten wir noch eine Woche mit gutem Wetter, um das Dach zu dämmen und mit Schweißbahnen zu belegen.
    Ein Dank an die Firma "Klempnerei Stepponat" und an alle Helfer, die mit großem Einsatz bei den Arbeiten dabei waren.
  • der Außenbereich - November 2009

    auch wenn die sichtbaren Veränderung nicht gleich ins Auge fallen, es wird weiterhin gebaut.
    Im Innenbereich wird geputzt und Kabel verlegt.
    Im "Rückspiegel - Rückblick" sind wir Gott von Herzen dankbar für das, was im vergangnen Jahr gebaut werden konnte und wir legen die weiteren Schritte in seine Hand.
Die Losung für heute Sonntag, den 27.05.2018

Gedenkt des HERRN in fernem Lande und lasst euch Jerusalem im Herzen sein!
Bibeltext im Zusammenhang lesenJeremia 51,50

Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.
Bibeltext im Zusammenhang lesenEpheser 6,18

Aktuelles:

Samstag 05. Mai 2018 00:00

Familienfest - Hoch hinaus - wer baut den höchsten Turm?!

10000 Bausteine stapeln sich am 10. Juni im Haus der Hoffnung in Johanngeorgenstadt. Die...