Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Bau-Chronik »  2008

Dezember - Baugenehmigung

Das vergangene Jahr 2008 brachte nochmal einiges an "Auf" und "Ab" im Baugeschehen.
Wir haben nun einen entscheidenden Schritt getan. Der Gemeinschaftsvorstand und der Förderverein haben sich dafür entschieden das Projekt zur Baugenehmigung einzureichen.

Zur letzten Stadtratssitzung des Jahres 2008 entschied nun der Stadtrat über unseren Bauantrag. Es war nicht von vornherein klar, dass wir eine positive Entscheidung erhalten. Andere Bauvorhaben an ähnlicher Stelle wurden in der Vergangenheit schon abgelehnt.

Unser Bauantrag wurde genehmigt und zum Landkreis weitergereicht.
Wir wollen Gott dafür danken.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSo Gott will werden wir im Frühjahr 2009 mit den ersten Bauarbeiten beginnen können.

Die Losung für heute Sonntag, den 27.05.2018

Gedenkt des HERRN in fernem Lande und lasst euch Jerusalem im Herzen sein!
Bibeltext im Zusammenhang lesenJeremia 51,50

Betet allezeit mit allem Bitten und Flehen im Geist und wacht dazu mit aller Beharrlichkeit und Flehen für alle Heiligen.
Bibeltext im Zusammenhang lesenEpheser 6,18

Aktuelles:

Samstag 05. Mai 2018 00:00

Familienfest - Hoch hinaus - wer baut den höchsten Turm?!

10000 Bausteine stapeln sich am 10. Juni im Haus der Hoffnung in Johanngeorgenstadt. Die...