Sie befinden sich hier:   Tagebuch »  2010 »  Bausoldatenausstellung

Bausoldatenausstellung

"Graben für den Frieden? - Die Bausoldaten in der DDR" eine Wanderausstellung des Leipziger Vereines "Öffnet externen Link in neuem FensterArchiv Bürgerbewegung Leipzig e.V." war im Oktober 2010 im Foyer des Gemeinschaftshauses zu sehen.
Wer waren diese Bausoldaten? Was bewog junge Männer zu den Bausoldaten zu gehen? Welchen Einfluss hatten die Soldaten mit dem Spaten auf dem Schulterstück auf die friedliche Revolution? Diesen Fragen geht diese Ausstellung nach.

 

Die Losung für heute Sonntag, den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und brig geblieben ist, wird von neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.
Bibeltext im Zusammenhang lesen2. Knige 19,30

Ist die Wurzel heilig, so sind auch die Zweige heilig.
Bibeltext im Zusammenhang lesenRmer 11,16

Aktuelles:

Sonntag 18. August 2019 14:00

Sommerfest des Christlichen Erholungshauses

– Am Wäldchen 13 – Johanngeorgenstadt - Am 1. September 2019 – 14 Uhr – am Christlichen...


Sonntag 18. August 2019 19:00

Ein Millionenbetrüger packt aus - 14.9.

Steuerberater der Münchner Schickeria erzählt seine Lebensgeschichte als Ziemlich bester Schurke...


Sonntag 18. August 2019 19:00

HOPE TO GO - Mutmach - Gottesdienst - 15.9.

Im Rahmen unserer besonderen Gottesdienste „HOPE TO GO - Hoffnung zum mitnehmen“ landen wir am...