Sie befinden sich hier:   Tagebuch »  2012 »  Ostern

Auferstehungsfeier am Ostersonntag 2012 -
die Abschlussveranstaltung im Gemeinschaftssaal

Auferstehungsgottesdienst 8. April 2012
Auferstehungsgottesdienst 8. April 2012
Chor
der Chor singt "Jesus ist auferstanden"

So wie die Frauen am 1. Ostermorgen sich Sorgen machten, wie sie den Stein vom Grab wälzen können und dann das leere Grab und den auferstandenen Jesus fanden, ebenso greift Gott oftmals ganz anders in unser Leben ein und führt uns unerwartete Wege. 


Unsere Auferstehungsfeier zu Ostermorgen war wie jedes Jahr wieder sehr gut besucht. Und doch war es dieses Jahr ganz anders. Nach nunmehr über 50 Jahren war diese Veranstaltung die letzte im Gemeinschaftssaal in der Exulantenstraße 5. Die nächste Veranstaltung wird die Einweihungsfeier am 22. April 2012 im neuen Öffnet externen Link in neuem FensterGemeinschaftshaus in der Schwefelwerkstraße 1 sein. Noch eines war in diesem Jahr neu - Unser Osterfrühstück im Anschluss nahmen wir in den Räumen des Gemeinschaftshauses ein. Die über 80 eingedeckten Plätze waren alle besetzt und jung und alt saßen gemeinsam beim Osterfrühstück.

Die Fotoimpressionen zeigen unter anderem auch das Winterwetter im Frühjahr oder eben echtes Aprilwetter, denn pünktlich zum Osterfrühstück kam auch die Sonne zum Vorschein.

Die Losung für heute Freitag, den 19.04.2019

Gott hat mich wachsen lassen in dem Lande meines Elends.
Bibeltext im Zusammenhang lesen1. Mose 41,52

Einer der beltter, die am Kreuz hingen, sprach: Jesus, gedenke an mich, wenn du in dein Reich kommst! Und Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein.
Bibeltext im Zusammenhang lesenLukas 23,42-43

Aktuelles:

Sonntag 07. April 2019 00:00

Auferstehungsfeier am Ostermorgen

"Jesus ist auferstanden" - diese unglaublich frohe Botschaft ist der Grund der...