Sie befinden sich hier:   Der Bau »  Bau-Chronik »  2013

Neue Bestuhlung

Nach über 30 Jahren trennen wir uns nun schweren Herzens ;-) von unseren treuen Sitzgelegenheiten. 1979, es war das 75. Jubiläumsjahr unserer Gemeinschaft und der 30. Jahrestag eines heute nicht mehr existierenden Landes - genannt DDR, als wir unsere "knallrot" gepolsterten Stühle einweihen konnten.
Dagegen erlebt unsere neue Bestuhlung ihren "zweiten Frühling". Sehr preisgünstig konnten wir Stapelstühle erwerben, die schon mehrere Jahre ihren Dienst in einer anderen Gemeinde taten. Viele fleißige Helfer haben diesen Stühlen ein neues Aussehen gegeben und neu gepolstert - in einem "freundlichem" rot.

Die Losung für heute Dienstag, den 11.12.2018

Jauchzet, ihr Himmel; freue dich, Erde! Lobet, ihr Berge, mit Jauchzen! Denn der HERR hat sein Volk getröstet und erbarmt sich seiner Elenden.
Bibeltext im Zusammenhang lesenJesaja 49,13

Christus Jesus wurde für uns zur Weisheit durch Gott und zur Gerechtigkeit und zur Heiligung und zur Erlösung.
Bibeltext im Zusammenhang lesen1.Korinther 1,30

Aktuelles:

Sonntag 25. November 2018 21:34

Advents- und Weihnachtsliedersingen

Am 3. Advent laden wir als Angebot des Schwibbogenfestes zum Advents- und...


Sonntag 25. November 2018 21:39

Gemeinschaftsstunde zum 1. Weihnachtsfeiertag

Zum 1. Weihnachtsfeiertag laden wir zu einem besonderen Weihnachtsgottesdienst ein. Beginn ist um...


Sonntag 25. November 2018 21:42

Jahresabschluss im Haus der Hoffnung

Lassen Sie das Jahr 2018 mit einem Gottesdienst ausklingen. Zu Silvester laden wir dazu ganz...