Sie befinden sich hier:   Tagebuch »  2013 »  Gemeinschaftstag am 2. Juni

Gemeinschaftstag am 2. Juni 2013 in Breitenbrunn

Es regnet in Strömen. Straßen und auch Häuser stehen unter Wasser. Der 2. Juni wird wahrscheinlich als ein Tag einer schlimmen Hochwasserlage in Erinnerung bleiben.
Genau an diesem Sonntag fand unser diesjähriger Gemeinschaftstag in der Breitenbrunner Sporthalle statt - unter dem Thema "Hoffnung bewegt". Unter uns als Gast war der Präses des Gnadauer Gemeinschaftsverbandes - Michael Diener.  Auch er hatte Probleme das Ziel - Sporthalle Breitenbrunn - zu erreichen.
Die Gemeinschaftsbewegung wird mit den Begriffen "Gemeinschaftspflege" und "Evangelisation" beschrieben. Das heißt, dass Menschen die Liebe Gottes und die Gemeinschaft von Christen erfahren.
Trotz des schlechten Wetters war der Tag ein unvergessliches Erlebnis.
Einige Eindrücke in Bildern vom Gemeinschaftstag und den "wettertechnischen" Randereignissen.

Die Losung für heute Freitag, den 19.04.2019

Gott hat mich wachsen lassen in dem Lande meines Elends.
Bibeltext im Zusammenhang lesen1. Mose 41,52

Einer der beltter, die am Kreuz hingen, sprach: Jesus, gedenke an mich, wenn du in dein Reich kommst! Und Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein.
Bibeltext im Zusammenhang lesenLukas 23,42-43

Aktuelles:

Sonntag 07. April 2019 00:00

Auferstehungsfeier am Ostermorgen

"Jesus ist auferstanden" - diese unglaublich frohe Botschaft ist der Grund der...