Sie befinden sich hier:   Tagebuch »  2008 »  Sommerfest im Christlichen Erholungshaus

Sommerfest im Christlichen Erholungshaus

Strahlend blauer Himmel, mäßiger Wind, angenehme Temperaturen, so empfing das Christliche Erholungshaus seine Gäste zum Sommerfest 2008.
Die Hauseltern, Familie Günther, die Mitarbeiter und auch ehemalige Zivis hatten das ganze Wochenende das Fest vorbereitet.
Die Gäste des Festes waren die Gemeinschaft aus Bockau, die Gemeinschaft Johanngeorgenstadt, Hausgäste und Freunde des Hauses. Einige Gäste waren weit angereist. Familie Steinchen aus Potsdam, treue Freunde des Hauses, waren nicht die Weitgereistesten. Tabea war zu Haus zu Besuch. Sie lebt derzeit im hohen Norden - in Schweden bzw. auf Spitzbergen. Die weiteste Anreise hatte eine Missionarin aus Brasilien, die von ihrer Arbeit berichtete.
Begrüßt wurden die Gäste durch den örtlichen Posaunenchor. Stephan Günther ließ das vergangene Jahr nochmal Revue passieren. Der gemischte Chor aus Bockau umrahmte mit den Nachmittag musikalisch.

das war das Sommerfest...

Die Losung für heute Sonntag, den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und brig geblieben ist, wird von neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.
Bibeltext im Zusammenhang lesen2. Knige 19,30

Ist die Wurzel heilig, so sind auch die Zweige heilig.
Bibeltext im Zusammenhang lesenRmer 11,16

Aktuelles:

Sonntag 18. August 2019 14:00

Sommerfest des Christlichen Erholungshauses

– Am Wäldchen 13 – Johanngeorgenstadt - Am 1. September 2019 – 14 Uhr – am Christlichen...


Sonntag 18. August 2019 19:00

Ein Millionenbetrüger packt aus - 14.9.

Steuerberater der Münchner Schickeria erzählt seine Lebensgeschichte als Ziemlich bester Schurke...


Sonntag 18. August 2019 19:00

HOPE TO GO - Mutmach - Gottesdienst - 15.9.

Im Rahmen unserer besonderen Gottesdienste „HOPE TO GO - Hoffnung zum mitnehmen“ landen wir am...